2017 war ein durchweg erfreuliches Geschäftsjahr für Finke Anwendungstechnik.
Mit einer deutlichen Umsatzsteigerung von 24 % behaupten wir uns weiter am Markt und bauen unseren Wachstumskurs weiter aus.
Mit der Patentierung unseres eigenen Transportsystems konnten wir unser Portfolio erweitern. Es handelt sich hierbei um ein flexibles und erweiterbares Verpackungssystem, das individuellen Kunden- und Produktanforderungen gerecht wird. Unsere Mehrwegverpackung ist komplett recycelbar, reparaturfreundlich aufgrund der Austauschbarkeit von Einzelteilen, rollbandfähig und ermöglicht eine Mischstapelung. 
Mit viel Innovationsfreude und Einsatz haben wir damit eine umweltfreundliche und sichere Lösung für den Transport von Kunststoffteilen geschaffen.

In 2018 werden wir in die Anschaffung dreier Demag-Spritzgießmaschinen investieren. Es handelt sich hierbei um eine große 1500 t 2K Spritzgießmaschine mit integriertem Drehteller und einem Knickarm-Roboter mit einer Traglast von 167 kg. Außerdem eine 1000 t 2K und 800 t 1K Spritzgießmaschine.

Zudem beginnen wir in 2018 mit der Montage kompletter Komponenten wie z. B. Kühlerschutzgitter für Daimler.

www.finke-anwendungstechnik.de verwendet Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.